Tennisclub Ehingen
Tennisclub Ehingen

Herren 50 halten Oberliga -            Knaben 2 sind vorzeitig Meister

Den Klassenerhalt in der Oberliga sicherten sich die Herren 50 des TC Ehingen bereits einen Spieltag vor Schluss auswärts beim TC Mengen. Die Rückkehr von Mannschaftsführer Reinhold Haser zahlte sich für die Ehinger in Punkte aus. Haser war an Position eins im Einzel und im entscheidenden Doppel zusammen mit Dr. Markus Freytag erfolgreich. Die Punkte zum 4:2 Zwischenstand nach den Einzeln erspielten des Weiteren die Leistungsträger der Saison Dr. Freytag und Karl Geiger sowie Rudi Schmidt bei seinem einzigen Teammatch in dieser Spielzeit. Auf Aufstiegskurs befinden sich die Damen 40 1 des TC Ehingen. Gegen die TA Sport-Club Mengen gelang den Ehingerinnen auf heimischer Anlage ein 5:4-Erfolg. In den Einzeln punkteten Edith Fritschle, Rosi Plettl und Melanie Walser für den TC. Ann Rath/Rosemarie Reitz und Anne Böttle/Walser konnten ihre Doppel gewinnen. Unglücklich mit 4:5 zogen dagegen die Damen 40 2 gegen die SPG Oberkirchberg/Staig/Wiblingen den Kürzeren. Stand es nach den Einzeln durch die Erfolge von Sabine Bosler, Karin Schepers und Melanie Strahl noch 3:3, konnte nur das Doppel Bosler/Strahl seine Partie für sich entscheiden, während die beiden anderen Doppel nach gewonnenem ersten Satz noch im Match-Tie-Break abgegeben werden mussten. In der Bezirksklasse 2 unterlagen die Herren 40 des TC der TA VfL Munderkingen mit 0:9. Die ersten Matches in der Oberligastaffel konnten die Herren 70 beim TC Weil im Schönbuch siegreich gestalten. Beim 2:4 punktete Willi Hörer im Einzel und das Doppel Karl-Heinz Pilz/Walter Böttle.

Die Kleinfeld U8 Mannschaft des TC Ehingen beendet ihre Saison auf dem zweiten Tabellenplatz punktgleich mit dem Meister. Zum Abschluss waren die jungen Ehinger mit 16:4 gegen den TC Laupheim 1904 erfolgreich. Die Juniorinnen unterlagen dem TC Bad Schussenried in der Bezirksoberliga knapp mit 4:5. Nach den Einzeln stand es durch die von Nadja Strähle, Franziska Frigan und Annika Bosler erspielten Punkte 3:3. Leider wurde dann nur noch das Doppel Strähle/Bosler gewonnen. Bemerkenswert war der erste Einsatz von Nachwuchsspielerin Lena Licanin bei den Juniorinnen 1 in der Bezirksoberliga. Die Juniorinnen 2 erspielten dagegen in der Kreisstaffel 1 gegen die TA TSV Allmendingen 1 mit 4:2 ihren dritten Saisonsieg. Für den TC punkteten Emilia-Marie Dujmovic, Julia Gaal und Lena Licanin im Einzel sowie das Doppel Jana Feniuk/Licanin. Ebenfalls mit 4:2 in der Kreisstaffel 1 waren die Junioren 2 gegen die TA TSG Achstetten 1 im Nachholspiel am Freitag erfolgreich. Im Einzel erspielten Lukas Lengler und Oliver Rathenow, im Doppel Daniel Rathenow/Lengler und Noah Neßlauer/Oliver Rathenow die Punkte. Am Samstag gewannen die Junioren 2 ihre Partie gegen den TC Sonderbuch 1 mit 6:0. Für den TC Ehingen spielten Daniel Stepanenko, Lukas Lengler, Tim Bohnacker und Felix Bosler. Die Knaben 2 des TC stehen durch den deutlichen 6:0 Erfolg gegen die TA SC Heroldstatt bereits einen Spieltag vor Saisonende als Meister der Kreisstaffel 1 fest. Daniel Stepanenko, Nemanja Bojkovic, Tim Bohnacker und Felix Bosler entschieden ihre Einzel für sich. Im Doppel punkteten Bojkovic/Bohnacker und Philipp Frank/Bosler.

Hier finden Sie uns

Tennisclub Ehingen e. V.
Uhlandstr. 27
89584 Ehingen (Donau)

Parkplatz beim Freibad

Telefon Clubhaus: 07391 8999

Telefon Geschäftsstelle:

07391 70080

E-Mail: info@tc-ehingen.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Sponsoren

Aktuelle Termine

12. - 15.06.2017

Pfingstcamp

17. - 18.06.2017

Bezirks - Talentiade

19.08.2017  

LK -Tagesturnier - Erwachsene und Aktive

20.08.2017

LK Tagesturnier  30-40-50-60

04. - 07.09.2017 

Mo - Do Sommercamp

09.09.2017

Jugend - Tagesturnier

TC Ehingen - Open, Kaddys-Open

17.09.2017 

LK - Tagesturnier 30-40-50-60,

Senioren

23.09.2017

Saisonabschluss

17.11.2017

Hauptversammlung

Hotel Adler Ehingen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Ehingen