Tennisclub Ehingen
Tennisclub Ehingen

U10 Midcourtteam 2 im Bezirksfinale -   Karl Geiger punktet für Herren 50

Auf eine erfolgreiche Verbandsspielwoche können die Jugendmannschaften des TC Ehingen zurückblicken. Das von Jiri Heinisch und Sybille Schilling betreute Midcourt U10 2 Team des TC Ehingen erspielte sich als ungeschlagener Gruppenerster die Meisterschaft und qualifizierte sich somit für das Finale der Gruppenersten am 23. und 24. Juli in Schwendi. Am letzten Spieltag setzte sich das Ehinger Nachwuchsteam mit 19:1 gegen die TA SG Altheim 1 durch. Die erste Mannschaft des TC um Nemanja Bojkovic will am Mittwoch gegen die TA Spfr. Schwendi 2 auf heimischer Anlage nachziehen und der zweiten Mannschaft ins Bezirksfinale folgen. Mit 14:6 war die U8 Kleinfeldmannschaft gegen den TC Westerheim erfolgreich. Die Knaben 1 unterlagen dem TK Ulm mit 2:4, konnten aber dennoch den Klassenerhalt in der Staffelliga sichern. Für den TC erspielten Lukas Lengler und Daniel Stepanenko die Punkte. Mit 4:2 waren die Mädchen gegen den TC Berkheim in der Bezirksstaffel 1 erfolgreich. In den Einzeln konnten Sandrine Hauff und Julia Gaal, in den Doppeln Hauff/Gaal und Jana Feniuk/Lena Licanin ihr Match für sich entscheiden. Einen 6:3 Auswärtserfolg feierten die Juniorinnen 1 in der Bezirksoberliga bei der TA TSG Söflingen 1. Die Punkte holten Nadja Strähle, Franziska Frigan, Alina Strähle, Sandrine Hauff und Emilia Dujmovic im Einzel. Nach den Einzeln war somit die Partie beim Stand von 5:1 für den TCE bereits entschieden. Nach vielen und langen Regenunterbrechungen gab es enorme zeitliche Verzögerungen, sodass im Doppel nur noch ein Punkt durch Nadja und Alina Strähle folgte. Einen klaren Erfolg im Lokalderby der Bezirksliga erspielten die Junioren 1 des TC gegen das Tabellenschlusslicht TA VfL Munderkingen 1. Im Einzel konnten Maxim Gölz, Enrico Hulm, Luca Licanin, Felix Deusch und Kenneth Leitko punkten. Im Doppel waren Gölz/Leitko und Licanin/Deusch erfolgreich. Nur auf Grund des schlechteren Satzverhältnisses unterlagen die Junioren 2 in der Kreisstaffel 1 der TA SV Granheim 1. Daniel Stepanenko und Lukas Lengler konnten in Einzel und Doppel gewinnen.

Die Tabellenführung in der Bezirksliga konnten die Damen 40 1 beim TC Tettnang nicht verteidigen. Beim 1:8 war nur Thea Zell im Einzel erfolgreich. Ebenfalls mit 1:8 unterlagen die Damen 40 2 der TA Spfr. Kirchen 1. Sabine Bosler und Melanie Strahl erspielten im Doppel den Punkt für den TC. Gute Chancen auf den Klassenerhalt haben die Herren 50 trotz einer 2:7 Heimniederlage gegen die TA VfL Ostelsheim in der Oberliga. Auf Ehinger Seite konnte Karl Geiger nicht nur mit spielerischer Klasse, sondern auch mit Nervenstärke im Einzel überzeugen. Nachdem Geiger sein Einzel mit 12:10 im Match-Tie-Break für sich entscheiden konnte, war er auch im Einserdoppel mit dem ebenfalls stark spielenden Dr. Markus Freytag erfolgreich. Weiter auf den ersten Sieg in der Oberligastaffel warten müssen die Herren 70 auch nach dem Spiel gegen die TA TSV Frommern. Das Hobbyteam um Breitensportwart Rex Röttgers war am Wochenende in Oggelsbeuren im Einsatz.  Für den TC erspielten beim 2:5 Aldijana Zok im Einzel und Konstanze Hollmann und Franz Roßmanith im Mixed-Doppel die Punkte.

Hier finden Sie uns

Tennisclub Ehingen e. V.
Uhlandstr. 27
89584 Ehingen (Donau)

Parkplatz beim Freibad

Telefon Clubhaus: 07391 8999

Telefon Geschäftsstelle:

07391 70080

E-Mail: info@tc-ehingen.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Sponsoren

Aktuelle Termine

12. - 15.06.2017

Pfingstcamp

17. - 18.06.2017

Bezirks - Talentiade

19.08.2017  

LK -Tagesturnier - Erwachsene und Aktive

20.08.2017

LK Tagesturnier  30-40-50-60

04. - 07.09.2017 

Mo - Do Sommercamp

09.09.2017

Jugend - Tagesturnier

TC Ehingen - Open, Kaddys-Open

17.09.2017 

LK - Tagesturnier 30-40-50-60,

Senioren

23.09.2017

Saisonabschluss

17.11.2017

Hauptversammlung

Hotel Adler Ehingen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Ehingen