Tennisclub Ehingen
Tennisclub Ehingen

Liebe Tennisfreunde,

 

am Freitag , den 17. November 2017 findet im Hotel Adler in Ehingen

die ordentliche Mitgliederversammlung statt.

 

Eintreffen: 18.30 Uhr

Beginn:    19.00 Uhr

 

Wir von der Vorstandschaft freuen uns auf Euer kommen.

 

1. Vorstand

    Reinhold Haser

 

 

 

 

 

      Vier Sterne Hotel Adler wird neuer                     Partner des TC Ehingen

                      
Das vier Sterne Hotel Adler begeistert nicht nur Gäste und Touristen der Stadt Ehingen. Auch der Tennisclub Ehingen ist begeistert und freut sich über die Zusammenarbeit mit dem renommiertesten Ehinger Hotel, das ab der Saison 2017 die Kosten für die Übernachtungen der Ehinger Oberligaspieler übernimmt. TC-Trainer Jiri Heinisch zeigt sich sehr erfreut über die wichtige Partnerschaft mit einem der größten Häuser der Region: „Das hilft uns sehr weiter. Die TC-Spieler können sich dank des perfekten Services und des reibungslosen Ablaufes in den modernen Zimmern des Hotels Adler optimal auf ihre Oberligapartien vorbereiten und so jedes Wochenende ihr Leistungsmaximum abrufen." Das stetige Streben nach Perfektion in jahrelanger harter Arbeit verbindet das traditionsreiche Ehinger Spitzenhotel mit dem erfolgreichen Ehinger Traditionstennisclub. Für den TC Ehingen ist es sehr wichtig, erfolgreiche und verlässliche Partner wie das Hotel Adler zu haben, denn mit starken Partnern kann man für die Zukunft planen!

      Strahlende Gesichter beim VR -                         Talentiade-Auswahl                           Großfeldtennis-Einzelturnier 2017

                              
Jana Stepanenko ( U8 ) belegt den 1. Platz und Marcel Lakstankin (U9 ) Platz drei.
 
Am vergangenem Samstag und Sonntag war die Anlage des TC Ehingen fest in Kinderhand. Beim ,, VR-Talentiade-Auswahl Großfeld-Einzelturnier" wetteiferten 25 Mädchen und Jungen um die Plätze. Die Veranstaltung, eine von 6 Veranstaltungen dieser VR-Talentiade-Auswahl Großfeld-Einzelturniere, fand dieses Jahr das erste mal in Ehingen statt.
Markus Javornik von der Donau-Iller Bank eG und Roland Kley von der Raiffeisenbank Ehingen-Hochsträß eG, die die Veranstaltung des TC-Ehingen unterstützten, bedankten sich bei der abschließenden Siegerehrung bei den teilnehmenden Jugendlichen für die tollen Leistungen: 
 

                     Erfolge 2017 :

         Spitzenplätze für TC-Jugend

 Den U 18 Bezirksmeistertitel erspielte sich am vergangenen Wochenende Nadja Strähle vom TC Ehingen bei den Tennis Bezirksmeisterschaften der Jugend des Bezirks F , beim TC Bad Schussenried. Das 16 Jährige TC-Ausnahmetalent und Musterschülerin von TC-Trainer Jiri Heinisch dominierte ihre Konkurrenz mit druckvollen Schlägen. Das erste Spiel  ging an die TC Spielerin mit 6:0 und 6:2 . Im Vietelfinale besiegte Strähle die an Nummer 1 gesetzte Maike Nägele vom TA Spfr. Schwendi klar mit 6:2 und 6:2 . Mit einem 6:2 und 6:1 Sieg im Halbfinale gegen die Gegnerin Eva Riekenbrauck, ebenso vom TA Spfr. Schwendi, sicherte sich das TC Ehinger Talent den Einzug in das Finale . Mit dem 6:2 und 6:4 Sieg gegen die an Nummer 2 gesetzte Spielerin Chiara Heinz vom TA Spfr. Schwendi , erspielte sich Nadja Strähle schlieslich verdient den Bezirksmeistertitel in der U18  Altersklasse. Dies spiegelt die gute Jugendarbeit des Vereins in den letzten Jahren wieder. Nadja Stähle zeigte erneut ihre außergewöhnlichen technischen und taktischen Fähigkeiten und ließ ihren Gegnern keine Chance. 
 Mit einer herausragenden Leistung erspielte Nemanja Bojkovic vom TC Ehingen , bei den Bezirksmeisterschaften der Junioren U12 den 3. Platz. Für den TC Ehinger war es nach dem U12 Bezirks-Halbfinale im Winter, bereits  das zweite Bezirks-Halbfinale in der ein Jahr älteren U12 Altersklasse. Im ersten Spiel siegte das Ehinger Talent gegen Kilian Däumling aus TC Meckenbeuren-Kehlen 6:0 und 6:1 . Das Vietelfinale entschied Bojkovic gegen seinen Team - Kolegen Daniel Stepanenko  für sich mit 6:1 und 6:3 . Im Halbfinale muste sich der TC Ehinger dem Bezirksmeister der Hallensaison und späteren Turniersieger Julius Ohlhauser vom TA SSV Ulm 1846 knapp mit 4:6 6:2 und 6:10 im Match Tiebreak geschlagen geben.  Tim Bohnacker,ebenfals vom TC Ehingen verlohr im Viertelfinalel gegen den späteren Vieze-Bezirksmeister Luca Steinhauser vom TC Friedrichshafen.

 

Dritte Plätze für Florian Schneider und                     Jana Stepanenko 

                                
Bei den diesjährigen LBS Cup Tennis Bezirksmeisterschaften Jugend 2017 U9 - U11 vom Bezirk F, erreichten die Spieler des TC Ehingen Florian Schneider und Jana Stepanenko jeweils den Dritten Platz. Mit 2 Siegen gegen Bastian Kohl vom TC Altshausen und Lucca Scholz vom TC Ehingen sowie einer Niederlage gegen den späteren Bezirksmeister Michel Morgenbesser vom TC Friedrichshafen, sicherte sich Florian Schneider in der Altersklasse U10 den Einzug in das Halbfinale. Dort muste sich der TC Ehinger dem Spieler Jan Has vom TK Ulm geschlagen geben. Florian Schneider erreichte somit den Dritten Platz. Die TC Ehinger Spielerin Jana Stepanenko erreichte ebenfals den dritten Platz. Marcel Laksteinkin  vom TC Ehingen nahm in der Altersklasse U9 teil. Mit den 2 Dritten Plätzen durch Florian Schneider U10  und Jana Stepanenko U9 am vergangenen Wochenende, dem Bezirksmeister- Titel von Nadja Strähle U18 , dem 3. Platz von Nemanja Bojkovic U12 und den beiden Viertelfinalisten in der Altersklasse U12 Tim Bohnacker und Daniel Stepanenko konnte sich der Tennis Club Ehingen Bei den Bezirksmeisterschaften  2017 gut präsentieren.

 

      Starker Auftritt von Nadja Stähle

Nadja Stähle lag im Endspiel des Jugendturniers in Waiblingen schon deutlich zurück, drehte die Partie aber mit viel Kampfgeist und sicherte sich den Siegerpokal.                                                                                          Top-Talent Nadja Stähle vom Tennisclub Ehingen hat bei der zweiten Auflage des STS-Cup-Jugendturniers in Waiblingen in der Altersklasse U16 den ersten Platz belegt. Mit zwei souveränen Siegen gegen Spielerinnen der Leistungsklassen 11 und 6 hatte sich die TC-Spielerin den Einzug ins Halbfinale gesichert. Im Halbfinale wehrte Nadja Strähle im Match-Tiebreak sieben Matchbälle ab und nutzte ihren ersten Matchball zum 16:14-Sieg. Das Finale gegen Antonija Martinovic vom TEC Waldau und aus der stärksten Leistungsklasse Leistungsklasse (LK) 1 war dann der Höhepunkt des Turniers für Stähle: Martinovic, die zuvor kein Halbfinale hatte spielen müssen, da ihre Gegnerin nicht antrat, war deutlich frischer und gewann den ersten Satz klar mit 6:2 . Im zweiten Satz führte die Spielerin des TEC Waldau 5:1, vier Punkte trennten sie vom Sieg. Doch dann drehte Nadja Stähle auf und gewann den zweiten Satz mit 7:5. Beim Stand von 7:9 im Match-Tiebreak musste Strähle zwei Matchbälle abwehren, verwandelte dann ihren ersten eigenen Matchball zum 11:9 und sicherte sich somit in dem sehr stark besetzten Teilnehmerfeld mit großem Kampfgeist und Einsatz den Turniersieg. Jiri Heinisch, Sportwart des TC Ehingen und Trainer von Strähle, freute sich sehr über den großen Erfolg.

Jana Stepanenko strahlt beim Porsche                 Mini Tennis Grand Prix

                        
In der Sport- und Lifestyle-Village in Stuttgart, fand der 5. Porsche Mini Tennis Grand Prix statt. Dazu wurde der Trainingscourt in eine Kleinfeldarena mit vier verschiedenen Kleinfeld-Courts umgebaut. Die teilnehmenden Mädchen und Jungen der Altersklasse U8 konnten sich als Gewinner der von 16 Tennisclubs in Baden und Württemberg durchgeführten Qualifikationsturniere für diese Endrunde qualifizieren.Jana Stepanenko vom TC-Ehingen konnte sich durch starke Leistungen für die Endrunde des Porsche Mini Grand Prix quallifizieren. Dort durfte sie erneut ihr großes Talent unter Beweiß stellen. Neben starken Konkurenten  konnte  Jana Stepanenko im Viertefinale gegen ihre Gegnerin Annika Feifer   6:4 gewinnen. Im Halbfinale musste sich das Ehinger Talent, knapp der späteren Turniersiegerin Lia Scalambrino mit 1:2 geschlagen geben. Somit konnte sich das Ehinger Tennistalent Jana Stepanenko über einen guten 3. Platz beim Porsche Mini Grand Prix in Stuttgart freuen .                                                                       Von Montag 12. Juni bis Donnerstag 15. Juni 2017 findet auf der TC Ehinger Tennisanlage  zu Pfingsten das Tennis Camp 2017 für Kinder und Jugendliche statt. Zu den Leistungen gehört das Tennistraining, das Konditionstraining, die Matchpraxis, Tips und Tricks für Technik und Taktik sowie das Abschlußturnier . Ebenfals erhällt jeder Teilnehmer 4 Mittagessen und Getränke. Bei Interesse gibt es Auskunft bei Trainer Jiri Heinisch unter der Nummer : 0173 5942387 oder email : tennisschule.heinisch@gmx.de

Hier finden Sie uns

Tennisclub Ehingen e. V.
Uhlandstr. 27
89584 Ehingen (Donau)

Parkplatz beim Freibad

Telefon Clubhaus: 07391 8999

Telefon Geschäftsstelle:

07391 70080

E-Mail: info@tc-ehingen.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Sponsoren

Aktuelle Termine

12. - 15.06.2017

Pfingstcamp

17. - 18.06.2017

Bezirks - Talentiade

19.08.2017  

LK -Tagesturnier - Erwachsene und Aktive

20.08.2017

LK Tagesturnier  30-40-50-60

04. - 07.09.2017 

Mo - Do Sommercamp

09.09.2017

Jugend - Tagesturnier

TC Ehingen - Open, Kaddys-Open

17.09.2017 

LK - Tagesturnier 30-40-50-60,

Senioren

23.09.2017

Saisonabschluss

17.11.2017

Hauptversammlung

Hotel Adler Ehingen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisclub Ehingen